Geschrieben von & gespeichert unter Vodafone.

Der Provider Vodafone wird seinen Kunden in der nächsten Zeit mit dem Vodafone Smart ein eigenes Smartphone präsentieren können, während der Einführung des Gerätes für nur 88 Euro. Die deutsche Tochter der britischen Vodafone Group bietet für diesen sehr geringen Preis durchaus ansehnliche Spezifikationen, die für Einsteiger wie geschaffen scheinen. Natürlich ist das Smart 3 kein High-End Smartphone, es wird sich also noch zeigen, inwieweit Vodafone Erfolg mit diesem Angebot haben wird. Sein Vorgänger war ohne Vertrag für 100 Euro erhältlich, natürlich auch im PrePaid-Paket ohne Vertrag.

Hergestellt wird das Gerät vom chinesischen Hersteller TCT Mobile. Dieser bietet dem Käufer ein 4 Zoll großes Display. Die Auflösung beträgt 800 x 480 Pixel, was eine Pixeldichte von 233 PPI ergibt. Im Inneren des Smartphones arbeitet ein 1 GHz Single-Core-Prozessor, der durch 512 Megabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der Datenspeicher wird 4 Gigabyte betragen, natürlich durch microSD-Slot erweiterbar. Die Kamera des Smart 3 wird mit 5 Megapixel auflösen, es gibt auch eine Frontkamera für Videotelefonate. Als Betriebssystem stellen Vodafone und TCT Mobile Android 4.1 Jelly Bean zur Verfügung. Des weiteren enthält das Smartphone natürlich typische Dinge wie WLAN, Bluetooth, GPS oder UMTS. Vodafone gibt eine durchschnittliche Laufzeit des Akkus von 6,5 Stunden bei Telefonie oder 312 Stunden Standby-Zeit an. Das Smartphone wiegt 136 Gramm und ist 10,9 Millimeter dick.

Technische Details des Vodafone Smart 3:

  • Display: 4″ Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel, 233 PPI
  • Prozessor: 1,5 GHz Single-Core-Prozessor
  • Arbeitsspeicher. 512 MB RAM
  • Datenspeicher: 4 GB, durch microSD-Slot erweiterbar
  • Kamera: 5 MP und Frontkamera
  • Betriebssystem: Android 4.1 Jelly Bean
  • Gewicht: 136 Gramm
  • Maße: 10,9 mm dick
  • Sonstiges: WLAN, Bluetooth, GPS und UMTS

Vodafone Smart 3

Foto: cdn-static.cnet.co.uk

War dieser Artikel hilfreich? Vergleiche bitte kurz Deinen Handy-Tarif mit den seriösen Allnet-Flatrate Tarifen ab 9€ pro Monat oder den Prepaid-Tarifen ohne Grundgebühr. Unseren Vergleich bieten wir unseren Lesern kostenfrei an.
  • Autoankauf

    Top Smartphone für den Preis!
    Gefällt mir sehr gut, dass es nun LowBudged Smartphones in dem Preisbereich schon gibt =)
    Welches Trotzdem schon was hermacht 😉

  • Adrian, Verkäufer von Elektrofahrrädern

    Also ich finde die niedrig-preis Smartphone für den Preis ja ganz in ordnung aber so wirklich anfreunden kann ich mich mit den nicht.
    Mir fehlt da einfach zu viel, ich geb dann gern etwas mehr für nen iPhone 4 oder nen S3 aus aber dafür genieße ich den Luxus!

  • Tanja

    Hört sich meiner Meinung nach von den technischen Details her völlig ausreichend an. Meine Tochter wünscht sich schon länger ein Smartphone, für den Preis könnte ich mich glatt überreden lassen…. ;0)