Geschrieben von & gespeichert unter Gesundheit & Fitness.

Mit Komoot erhalten Fahrradfahrer, Bergsteiger und Wanderer ein präzises Tool für Routenplanung und Aufzeichnung für das Android. Nach persönlichen Wünschen plant die App anhand von topographischen Karten Touren und gibt währenddessen durch Sprachanweisungen Hilfestellungen, sie bietet also hervorragende Orientierung. Das Kartenmaterial besteht aus hochwertigen Karten, die auch Wegbeschaffenheiten und Höhenlinien zeigen

Der Benutzer gibt zuerst die für ihn wichtigen Parameter wie die Sportart, den Start- und Zielpunkt, die Distanz und die gewünschte Dauer an. Dadurch kann die App ganz individuelle Tourenvorschläge geben. Mit Komoot lässt sich die ausgearbeitete Strecke dann auch Aufzeichnen, Fotos lassen sich wichtigen Orten anfügen und online einsehen. Auf komoot.de lassen sich Touren auch ohne App planen und auf das Smartphone laden. Unterwegs lassen Sie sich auf Wunsch stets die aktuelle Geschwindigkeit, die verbleibende Strecke und die vermutliche Ankunftszeit anzeigen. Außerdem zeigt die App Informationen wie die zurückgelegten Höhenmeter. Routen lassen sich jederzeit umplanen, einfach durch einen Klick neue Wegpunkte in die Karte einfügen.

Die App ist leicht verständlich und einfach zu bedienen. Zu Beginn kann sich der Nutzer Kartenmaterial einer Region kostenlos laden, jede weitere Region kostet etwa 3,99 Euro. Besucht man also oft neue Regionen kann die App sehr schnell ins Geld gehen. Das Kartenmaterial lässt sich auch offline speichern. Alles in allem ist komoot ein sehr gutes Tool für Einsteiger sowie hartgesottene Wanderfreunde.

War dieser Artikel hilfreich? Vergleiche bitte kurz Deinen Handy-Tarif mit den seriösen Allnet-Flatrate Tarifen ab 9€ pro Monat oder den Prepaid-Tarifen ohne Grundgebühr. Unseren Vergleich bieten wir unseren Lesern kostenfrei an.