Geschrieben von & gespeichert unter Samsung.

Mittlerweile gehört Samsung zu den Smartphone & Tablet Anbietern mit schneller Update-Geschwindigkeit was Updates des Android Systems anbelangt. Auch für das Galaxy Note II ist mittlerweile Android Version 4.1.2 verfügbar, doch es scheint sich ein Fehler eingeschlichen zu haben.Seit dem Update auf Android 4.1.2 hat sich die Akku-Laufzeit des Galaxy Note II spürbar verschlechtert.

Aufgrund der negativen Nutzererfahrungen fordern viele wie auch allaboutsamsung eine schnelle Korrektur des Fehlers.

Dass die Akkuleistung bei immer besser werdenden Prozessoren die Schwachstelle ist, ist keine Neuheit. Die Ionen-Akku Industrie kann der schnellen technischen Weiterentwicklung von Speicher und Prozessoren nicht stand halten. Deshalb bieten sich neben einem Akku sparendem Nutzerverhalten auch mobile Solarladegeräte, KFZ-USB-Adapter oder Ersatz-Akkus an.

galaxy note 2

War dieser Artikel hilfreich? Vergleiche bitte kurz Deinen Handy-Tarif mit den seriösen Allnet-Flatrate Tarifen ab 9€ pro Monat oder den Prepaid-Tarifen ohne Grundgebühr. Unseren Vergleich bieten wir unseren Lesern kostenfrei an.

Tags:

  • Wir haben exakt das gleiche Problem nach dem Update. Ich würde sogar sagen, dass die Akkuleistung im Vergleich zu vor dem Update ca. um die Hälfte eingebrochen ist

  • Nach dem letzten Update ist mein Tablet langsamer geworden. Auf die Akkulaufzeit hab ich jetzt noch garnicht geachtet.

  • Robin

    Abhilfe könnte da auch ein Custom Rom schaffen, da diese bereits einige Funktionen abgeschaltet oder Tweaks integriert haben, um den Akku zu schonen, aber auch ich habe mir ein mobiles Ladegerät gekauft – ganz praktisch, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist und keine Steckdosen zur Verfügung hat.