Geschrieben am von & gespeichert unter Karten- & Glücksspiele.

Wer mit seinem Android Smartphone Zeit verbringen möchte, wird auch spielen wollen. Es bieten sich viele verschiedene Klassiker an, so auch Kartenspiele.

Hearts für Android

 


Ein Beispiel etwa ist das, vom Computer unter Windows, bekannte Kartenspiel Hearts. Ziel während einer Spielrunde und auch im Gesamtverlauf des Kartenspiels möglichst wenig Punkte zu erhalten.
Zur besseren Übersicht werden die Karten nach Farbe sortiert. Ein Spieler beginnt. Die Farbe die er legt muss “bedient” werden, das heißt der nächste Spieler muss, wenn möglich, ebenfalls diese Farbe legen. Haben alle Spieler eine Karte auf dem Tisch platziert so nennt man die auf dem Tisch liegenden Karten Stich. Den Stich (und damit die gelegten Punkte) bekommt der Spieler, der innerhalb der aufgespielten Farbe die höchstwertige Karte legt. Das Ass zählt als hat den höchsten Kartenwert. Der Spieler den letzten Stich “gewonnen” hat, spielt als nächstes eine neue Karte auf. Das Spiel ist beendet, wenn alle Karten gelegt sind. Dann beginnt das Auswerten der Spielrunde und damit das zählen der Punkte. Das Freeware Spiel Hearts Free für Android lässt dem Spieler die freie Wahl in Bezug auf Schwierigkeit und Zielpunktzahl. Die Grafik ist ansprechend gestaltet und die Steuerung nach kurzer Einarbeitung intuitiv verständlich.
Leider kann man Hearts (bei Hearts Free) nur gegen Computergegner spielen.

Poker für Android

UPDATE: Diese App ist nicht mehr im Play Store erhältlich. Andere Poker-Apps finden Sie hier

Ein weiteres sehr beliebtes Kartenspiel, das sich online im Multiplayer Modus spielen lässt, ist Poker. Es ist weit verbreitet vor allem auch auf Android Smartphones. Bekannte Pokerplattformen bieten Android-Implementierungen des beliebten Kartenspiels im Google Play Store kostenfrei zum Download an, so auch Pokerstars. Die Mobile Version bietet alles, was das Spieler-Herz begehrt. Nach kurzer Anmeldung stehen dem Spieler viele Möglichkeiten offen. Neben der Auswahl der Spielvariante (Texas Hold’em, Omaha Poker und Omaha Hi/Lo, und vielen weiteren), lassen sich auch die gewünschte Spieleranzahl, oder der Buy-In auswählen um das Angebot der virtuellen Pokertische zu filtern. Entweder lässt man sich Tische anzeigen, die die Kriterien erfüllen, oder man lässt sich von der App an einen beliebigen freien Tisch setzen. Ein großer Vorteil der App ist, dass beim mobilen Spielen unterwegs, eine 3G Verbindung ausreicht. Zuhause kann dann über W-Lan gespielt werden.

Große Solitäre Sammlung für Android

UPDATE: Diese App ist nicht mehr im Play Store erhältlich. Andere Solitaire-Apps finden Sie hier
Wer lieber eine große Auswahl von Spielen hat, kann auf die kostenlose App Solitaire Gratis-Pack zurückgreifen. Hier werden sehr viele verschiedene Kartenspiele angeboten, die sich zur besseren Orientierung nach Schwierigkeit sortieren lassen. Die Spiele sind in vertikaler und horizontaler Ansicht spielbar. Die optische Darstellung ist zwar recht einfach gehalten, jedoch sind die Rückseiten der Karten und die Tischoberfläche veränderbar. Für das Spielen wird keine Internetverbindung benötigt.

Weitere Android Kartenspiele

Wer sich mit Androidspielen beschäftigt, wird im Google Play Store noch viele weitere Kartenspiele finden. Ein Stöbern macht hier durchaus Sinn, da viele Spiele privat bekannt und möglicherweise auch im Store zu finden sind. Beispielsweise gibt es auch Android-Versionen des bekannten Spieles Skat oder des russischen Kartenspiels Durak.

Tags:

  • http://bauer-vinothek.de/dontfollow Vinothek Bauer

    Immer mehr Spiele für sich, statt zusammen zu spielen. Ich bin gespannt wo diese “Monokultur” unsere soziale Entwicklung noch hinführt.

  • http://eugenkiss.com Eugen

    Genau, Durak gibt es auch im Play Store und nun auch in einer benutzerfreundlichen Version: https://play.google.com/store/apps/details?id=truefool.android