Geschrieben am von & gespeichert unter Hardware Neuerscheinungen, Samsung.

Alle wichtigen Fakten

Man konnte es sich eigentlich schon denken, dass nach dem Samsung Galaxy S2 auch endlich das S3 mit einem brillianten Quad-Core Prozessor erscheint.
Äußerlich überzeugt das neue Smartphone mit einem 4,8 Zoll großen und scharfem Super-AMOLED (active-matrix organic light-emitting diode) Display. Desweiteren besitzt das Samsung Galaxy S3, wie auch das S2, eine acht Megapixel Kamera. Der Speicherplatz variiert je nach Modell. Wahlweise werden 16, 32 oder 64 Gigabyte angeboten.
Kommen wir nun zum ersten Highlight des neuen Smartphones. Viele Smartphone Benutzer kennen bestimmt das Problem, dass sich das Display abdunkelt wenn man grade was am Lesen ist und das Touch Display für längere Zeit unberührt bleibt. Das ist bei dem neuen S3 nicht mehr der Fall. Das Galaxy S3 benutzt die Frontkamera um sich zu vergewissern ob der Smartphone Nutzer grade auf das Handy (das Display) schaut. Sollte das der Fall sein, bleibt die Display Helligkeit unverändert, falls nicht wird sie wie gewohnt abgedunkelt um Energie zu sparen.

Daten & Fakten des Samsung Galaxy S3

  • 4,8 Zoll großes Display
  • 1280×720 große Auflösung
  • Drei Speicherplatz Varianten 16, 32 oder 64 Gigabyte
  • 1.024 MB RAM
  • ARM Cortex A9 / Exynos 4412 Prozessor
  • 4x 1,4 GHz Taktfrequenz
  • Abmessungen: 136,3×70,6×8,6
  • Gewicht von 133g
  • 8 Megapixel Frontkamera, 1,9 Megapixel Innenkamera
  • Erhältlich in Dunkelblau, sowie Weiß
  • Erhältlich ab 590,- Euro
  • Erscheinungsdatum 30. Mai 2012 in Deutschland

Kleiner Nachteil im Vergleich zum Samsung Galaxy S2:

Anhand der Daten sieht man deutlich, dass das S3 in sogut wie allen Bereichen im Vergleich zum S2 punktet. Der einzigste Nachteil des Samsung Galaxy S3 zum Galaxy S2 ist der Gewichtsunterschied. Das Samsung Galaxy S3 wiegt 133g und das Galaxy S2 nur 116g ist eine Differenz von 17g die man jedoch kaum merkt.

Samsung Galaxy S3 vorbestellen:

Wie oben bereits erwähnt, erhält man das neue Smartphone welches am 30. Mai 2012 in Deutschland erscheint zum Preis von ungefähr 590,- Euro. Eine Möglichkeit einer der ersten Besitzer zu sein ist eine Vorbestellung des Smartphones bei Amazon. Hier kann man es sich schon heute vorbestellen, damit es am 30. Mai direkt zu Hause ankommt.

Video Vorstellung:

Die folgende Videovorstellung bietet weitere Impressionen des Smartphones. Angesprochen werden zusätzlich zu den bereits beschriebenen Punkten u.a. softwareseitige Verbesserungen oder die Verarbeitung des Samsung Galaxy S3.

Tags: