Geschrieben am von & gespeichert unter Familie.


Ganz im Sinne der Papierflieger kommt das Rennspiel “Papierflieger Tap Tap Glider” für Android daher. Mit simpler jedoch überzeugender 2D Grafik steuert man als Spieler seinen Papierflieger durch einen langen Raum, mit dem Ziel dabei Kollisionen zu vermeiden.

Büchern und Blumentöpfen, Tassen oder von der Decke hängenden Lampen ist auszuweichen. Wer crasht verliert.

Durch Antippen des Displays kann man den Flieger der sich mit konstanter Geschwindigkeit nach rechts bewegt steigen lassen. Nimmt man den Finger vom Display wechselt der Papierflieger in den Sinkflug.

Unterwegs kann man sogenannte Bubbles einsammeln. Jeweils drei Bubbles (die sich auch über mehrere Spielversuche aufsummieren und behalten lassen) ermöglichen das Aktivieren eines Bonusfeatures. Jeder Flieger hat seinen individuellen Bonus, beispielsweise wird der erste Flieger einfach kleiner, wenn der Bonus aktiviert ist. So ist die Chance gegen einen der Gegenstände zu fliegen minimiert.

Tags: